FALTENUNTERSPRITZUNG UND FILLER

 

Wir verwenden zur gezielten Korrektur von Falten und Volumendefiziten den Hyaluronsäurefiller Belotero ®, der in verschiedenen Ausführungen zur Anwendung kommt:

 

Belotero Soft® zur Behandlung feiner oberflächlicher Fältchen

Belotero Balance® zur Behandlung mittlerer Fältchen und

                                   zur Verschönerung der Lippenkonturen

Belotero Intense® zur Korrektur tiefer Falten und für vollere Lippen

Belotero Volume® zum Volumenaufbau (z.B. zur Wangenstraffung oder Schläfenauffüllung)

Belotero Lips® zur Lippenauffüllung

Belotero Revive® zur flächenhaften Hautverjüngung

 
 

Belotero® wird mit einer sehr feinen Kanüle fast schmerzfrei unter die Hautfalte gespritzt und füllt diese sanft von unten auf. Der erste Erfolg ist sofort zu sehen. Belotero® ist sehr gut verträglich und wird im Laufe der Zeit auf ganz natürliche Weise innerhalb von 6-12 Monaten rückstandfrei von Ihrem Körper wieder abgebaut.

 

Die Revitalisierung Ihrer Haut, besonders am Hals oder Decolleté, erfolgt mit Belotero Revive®, einem Hyaluronsäurefiller, der langfristig Ihre Haut glätten kann.

 

Die Wirkdauer ist individuell unterschiedlich. Viele Patienten lassen sich regelmäßig alle 6 Monate behandeln.

  • Wir benutzen nur hochwertige Produkte
  • minimales Risiko unerwünschter Nebenwirkungen 
  • Sehr hoher Hygienestandard
  • Unkomplizierte Anwendung
  • 20 Jahre Erfahrung

ZUR FALTENREDUKTION

 

Im Laufe des Lebens verliert Ihre Haut natürlicherweise an Elastizität und Glätte, was durch intensive Sonnenbestrahlung oder langjähriges Rauchen noch verstärkt wird. Es bilden sich zunächst mimische Fältchen wie die „Krähenfüsse“ um den äußeren Augenbereich, Marionettenfalten im Mundbereich, „Sorgenfalten“ an der Stirn oder „Zornesfalten“ zwischen den Augenbrauen.

 

Anfangs sind diese Fältchen nur bei Anspannung der darunterliegenden Hautmuskulatur vorhanden. Im Laufe der Jahre graben sie sich aber dauerhaft ein. Deshalb ist es wichtig, die Faltenbehandlung nicht zu spät zu beginnen.

 

Die Nasolabialfalten, die sich zwischen Nase und Mundwinkel erstrecken, die Plisséfältchen zwischen Nase und Oberlippe (sehr häufig bei intensiven Rauchern), die Marionettenfalten zwischen Mundwinkel und Unterkiefer sowie die Mentolabialfalten zwischen Unterlippe und Kinn können Ihrem Gesicht den Ausdruck von Resignation, Traurigkeit oder Müdigkeit geben oder auch Alterung oder Erschöpfung zeigen.
Diese das äußere Erscheinungsbild maßgeblich beeinflussenden Hautveränderungen sind gut mit Botulinumtoxin oder Hyaluronsäurefillern zu behandeln, häufig in Kombination.

 

Volumendefekte durch Abbau von tiefem Fettgewebe besonders an den Wangen, Schläfen oder Handrücken können auch mit Calcium-Hydroxylapatit-Fillern korrigiert werden, die den Kollagenaufbau in der Haut fördern sollen.

 

Die Behandlung erfolgt je nach Lokalisation durch Injektion von Botulinumtoxin (besonders Stirn und Augenbereich) oder durch Faltenunterspritzung mit temporären Fillern (verschiedene  Hyaluronsäuren, Calcium-Hydroxylapatit), die feine, mittlere oder ausgeprägte Fältchen schnell und zuverlässig korrigieren können.
Filler eignen sich auch zur Volumenauffüllung bei alternder Haut, im Gesicht, am Hals, Decolleté oder Handrücken. Sie zählen zu den sanften Behandlungsmöglichkeiten gegen die Zeichen der Hautalterung.
In ausgewählten Bereichen kommt Calcium-Hydroxylapatit zur Anwendung, besonders wenn größere Volumendefekte aufgefüllt werden sollen im Bereich der Wangen, Schläfen oder wenn eine Gesichtskonturierung mit Hervorhebung der Jochbeine oder Konturierung des Unterkiefers (Jawline) erwünscht ist. Diese Substanz hat neben der Sofortwirkung auch eine Langzeitwirkung durch Stimulation der körpereigenen Kollagenproduktion. 

Wir verwenden die in Deutschland hergestellten und bewährten Produkte der Firma Merz (Belotero®, Bocouture®, Belotero Revive®, Radiesse®).